Digitales Lernen

In der Leitaktion 2 des Programms Erasmus+ unterstützt die EU-Kommission elektronische Plattformen, um Lernenden und pädagogischen Fachkräften virtuelle Kooperationsräume zu schaffen. Datenbanken und Foren im Internet eröffnen Chancen und Möglichkeiten für Praktiker.

Die Angebote zum digitalen Lernen richten sich an Lehrkräfte, Ausbilder und Praktiker in Schule und Erwachsenenbildung sowie an junge Menschen, Freiwillige und Jugendarbeiter in ganz Europa und in Drittländern.