Seite drucken

Erasmus+ und Brexit

Der Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU rückt näher - die vier Nationalen Agenturen für Erasmus+ in Deutschland informieren

Zurzeit erhalten alle Nationalen Agenturen verstärkt Fragen zum Programm Erasmus+ und dem Brexit. Viele Projektteilnehmer, Jugendliche, Schüler, Studierende, Auszubildende sind unsicher und fragen sich, wie es weitergehen soll und was zukünftig alles zu beachten ist. 

Über die aktuelle Situation können Sie sich daher auf den Webseiten der Nationalen Agenturen für Ihren Bildungsbereich informieren:

Nachfolgend finden Sie zusätzlich die Links zu den Seiten der 

Europäischen Kommission:

sowie zu den Aussagen der Nationalen Agentur für Erasmus+ UK.