Ausschreibung zur Qualität des Fremdsprachenlernens

Das Europäische Fremdsprachenzentrum (EFSZ) des Europarats hat die Ausschreibung "Sprachen als Herzstück des Lernens" für den Zeitraum 2016 bis 2019 veröffentlicht. Bis zum 1. Mai 2015 können sich Fachleute aus dem Bereich Fremdsprachenbildung mit Interesse an europäischer Zusammenarbeit als Fachteams oder Einzelpersonen bewerben.

Das EFSZ erwartet Bewerbungen von Fachleuten im Bereich der (Fremd-)Sprachenbildung mit einem besonderen Interesse an europäischer Zusammenarbeit, z.B. praxisorientierte Forscher/-innen, Lehrerkräfte, Lehrende in der Lehreraus- und -fortbildung, Personen aus der Schulverwaltung und Anbieter/-innen von Schulungsmaßnahmen.

Das EFSZ nennt Gründe, weshalb sich eine Bewerbung lohnen könnte:

  • Fachliche Weiterbildung in Zusammenarbeit mit Fachleuten aus über 30 EFSZ-Mitgliedsstaaten;
  • Entwicklung von praktischen Materialien für eine bessere Sprachenbildung in ganz Europa;
  • Zugang zur Expertise, Förderung und Finanzierung einer einzigartigen europäischen Einrichtung;
  • Aktives Mitgestalten der EFSZ-Plattform, auf der Sie Ihre innovativen Ideen vorstellen können.

Bewerberinnen und Bewerber sollten in einem Mitgliedsstaat des EFSZ leben und arbeiten. Es können sich Fachleute der Sprachenbildung mit Interesse an europäischer Zusammenarbeit als Fachteams mit einem Projektvorschlag oder als Einzelpersonen für bestehende Projekte bewerben. Bewerbungsschluss ist der 1. Mai 2015.

Das Europäische Fremdsprachenzentrum (EFSZ) ist eine Einrichtung des Europarates mit Sitz in Graz, Österreich. Es unterstützt seit 20 Jahren in über 30 Mitgliedsstaaten Fachleute im Bereich der Sprachenbildung. Das Zentrum fördert Exzellenz und Innovation im Sprachenunterricht und bietet seinen Mitgliedsstaaten Beratung zur Umsetzung effektiver sprachenpolitischer Maßnahmen. Mit seiner Arbeit positioniert es sich an der Schnittstelle zwischen Sprachenpolitik und der Praxis des Sprachenunterrichts in formalen sowie in nicht formalen/informellen Lernkontexten.

Ausschreibung des EFSZ "Sprachen als Herzstück des Lernens"