Together for a better Europe

Berufsbildung

Die Lindauer DORNIER GmbH auf ihr Azubi-Austauschprogramm. Das Unternehmen mit Sitz in Lindau am Bodensee profitiert dabei auch selbst vom internationalen Austausch.

Lachender Azubi in der Werkstatt: Beim Erasmus+-Auslandspraktikum sollen die Azubis neue Berufserfahrungen sammeln

© Martin Kaeß

Schon seit neun Jahren setzt die Lindauer DORNIER GmbH auf ihr Azubi-Austauschprogramm „Together for a better Europe“. Das international agierende Familienunternehmen bietet seinen Nachwuchskräften die Möglichkeit, in Norwegen Berufserfahrungen zu sammeln. Das Unternehmen mit Sitz in Lindau am Bodensee profitiert dabei selbst vom internationalen Austausch.

Mehr erfahren zum Good-Practice-Projekt auf www.na-bibb.de