• Hochschulbildung
    Hochschulbildung
  • Schulbildung
    Schulbildung
  • Berufsbildung
    Berufsbildung
  • Erwachsenenbildung
    Erwachsenenbildung
  • JUGEND IN AKTION
    JUGEND IN AKTION
21.06.2018

Einladung: 3. Deutsch-Griechisches Jugendforum

Es gibt zahlreiche Initiativen im deutsch-griechischen Jugendaustausch. Diese kennenzulernen, die Akteure in einen Austausch zu bringen, um so wiederum neue Projekte und Entwicklungen anzustoßen: Dies will das 3....

21.06.2018

"Auf dem Weg zu einer diversitätsbewussten Gesellschaft"

In der Arbeit mit jungen Menschen müssen deren Unterschiede wahrgenommen werden. Aber die Aufgabe von internationaler Jugendarbeit ist es nicht, diese Unterschiede zu problematisieren. Der Nationale Beirat für Erasmus+...

07.06.2018

Videotagebuch: Botschafter/-innen für Erasmus+ sind in Wien zusammengekommen

Ende Mai trafen sich EuroApprentices aus acht Ländern in Wien, um sich über im Ausland gesammelte Arbeitserfahrungen auszutauschen. Nun werben die EuroApprentices für Auslandsaufenthalte mit Erasmus+ in der Berufsbildung.

Sep132018
Information, Austausch und regionale Vernetzung für Erasmus+ Projektträger und interessierte Einrichtungen: Sie sind Projektträger im Programm Erasmus+ Mobilität in der Berufsbildung oder überlegen,...
Sep192018
Am 19. September 2018 lädt die NA beim BIBB nach Bonn ein, um sich über innovative Ideen und bewährte Methoden zur Vermittlung von Entrepreneurship auszutauschen. Die Veranstaltung richtet sich dabei...
Sep202018
Information, Austausch und regionale Vernetzung für Erasmus+ Projektträger und interessierte Einrichtungen: Sie sind Projektträger im Programm Erasmus+ Mobilität in der Berufsbildung oder überlegen,...

Erasmus+

Erasmus+ ist das Programm für Bildung, Jugend und Sport der Europäischen Union. In Erasmus+ werden die bisherigen EU-Programme für lebenslanges Lernen, Jugend und Sport sowie die europäischen Kooperationsprogramme im Hochschulbereich zusammengefasst. 

Erasmus+ ist mit einem Budget in Höhe von rund 14,8 Mrd. Euro ausgestattet. Mehr als vier Millionen Menschen werden bis 2020 von den EU-Mitteln profitieren. Das auf sieben Jahre ausgelegte Programm soll Kompetenzen und Beschäftigungsfähigkeit verbessern und die Modernisierung der Systeme der allgemeinen und beruflichen Bildung und der Kinder- und Jugendhilfe voranbringen.

Erfahren Sie mehr zu den Zielen und Maßnahmen

Wer wir sind

Vier Nationale Agenturen setzen in Deutschland das EU-Programm Erasmus+ um. Wir haben es uns gemeinsam zum Ziel gesetzt, die Chancen und Möglichkeiten des neuen Programms für Sie verständlich und serviceorientiert nutzbar zu machen. Mit unserer langjährigen Kompetenz in der Unterstützung der EU-Bildungszusammen- arbeit gewährleisten wir Kontinuität und Know-how in den entsprechenden Bildungs- bereichen.

Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner, wenn es um Projektberatung, Antragstellung und Unterstützung für Ihre europäischen Projekte geht. Wir praktizieren Europäische Zusammenarbeit in einem Netzwerk von Nationalen Agenturen für Erasmus+ in ganz Europa.

Erfahren Sie mehr über uns »