Nachricht

Aufruf: Jean Monnet - Lehren und Lernen zu EU-Themen

Berufsbildung

In der Aktion „Jean Monnet“ des Programms Erasmus+ stehen Lehre, Lernen, Forschung und Debatten zu Fragen der europäischen Integration sowie zu Herausforderungen und Chancen der Europäischen Union im Vordergrund. Hierzu können Anträge eingereicht werden.

Im Bereich der Berufsbildung werden Schulungen für Lehrkräfte, Initiativen „Über die EU in der Schule lernen“ sowie Netzwerke zu europäischen Themen gefördert. Die Einreichungsfrist ist der 1. März 2022.