Nachricht

Azubis gewinnen durch Niederlassungsaustausch neue Erfahrungen

Das Logistikunternehmen Nagel-Group aus Westfalen setzt ganz auf Internationalität in der Ausbildung.

Ausbilder mit weiblicher Azubi

© Nagel-Group - Foto Guido ten Brink

Um ihre Auszubildenden ideal auf eine Tätigkeit in der immer internationaler werdenden Logistik und Speditionsbranche vorzubereiten, durften elf Lernende der Nagel-Group individuell abgestimmte Auslandspraktika in ausländischen Niederlassungen des Unternehmens durchführen.„Es braucht Lust auf Neues und natürlich den Mut, sein gewohntes Umfeld zu verlassen – und das haben viele junge Menschen, die bei uns eine Ausbildung machen“, resümiert der zentrale Ausbildungsleiter. 

Mehr erfahren zum Erasmus+-Projekt auf na-bibb.de